praxis für yoga

gruppenkurse und privatstunden

 

Yoga ist ein Weg, um Deine Gesundheit zu erhalten und zu verbessern.

Yoga ist eine Lebensphilosophie und Lebenseinstellung. 

Yoga ist für einen Erkrankten eine Heilkunst.

Yoga ist es Meditation und Hingabe.

Yoga ist bei Dir sein.

 

Meine Gruppenkurse und die Einzelstunden sind geprägt durch meine Ausbildungen und Erfahrungen.

 

 

Yoga wird meistens in Gruppen Kursen geübt.

Die Yoga Einzel Praxis eignet sich für Dich, wenn Du eine persönliche, zeitlich flexible Praxis bevorzugst. 

 

Yoga zu üben unterstützt allgemein Deine Gesundheit und Dein Immunsystem. 

Du fühlst Dich fiter, vitaler, geschmeidiger, kräftiger. Leichte Schmerzen werden gelindert. Dein Schlaf wird besser. Du erfährst Entspannung bei Stress, Erschöpfung und Burnout. Deine Körperfunktionen harmonisieren sich. Deine Körperwahrnehmung verfeinert sich, die Achtsamkeit für ein Leben im "Hier und Jetzt" nimmt zu. 

 

In der Yogatherapie und in der Yoga Einzel Praxis gehe ich auf Deine Befindlichkeit und Bedürfnisse persönlich ein. Deine Lebenssituation und Deine aktuellen Beschwerden werden ganzheitlich besprochen.

 

Die Yogatherapie ist therapiebegleitend bei psychosomatischen, psychischen und körperlichen Erkrankungen.

Geist und Körper sind miteinander verbunden.

  

                        Beispiele wo Yoga und Yogatherapie unterstützend helfen kann

  • Immunschwäche verschiedener Ursachen 
  • Stoffwechsel Erkrankungen
  • Depression, Trauma, Sucht
  • Ängste, Stress, Burnout, Unruhe, Nervosität, Hochsensibilität
  • Wechseljahr Beschwerden
  • bei länger andauernden Rückenbeschwerden und Verspannungen der Muskulatur
  • aber auch in der Rekonvaleszenz, nach einer Operation oder Krankheit