Yogatherapie: einzelpraxis und kleine Gruppen

Mit 30-jähriger Erfahrung als Pflegefachfrau und Erfahrung als Yoga Therapeutin berate ich Dich persönlich und vertraulich. Es sollte keine ärztliche Therapie oder Medikation ohne Konsultation beim Arzt abgebrochen werden. Für eine Zusammenarbeit mit deinem Arzt bin ich offen.

die verschiedenen Methoden der yoga therapie

die Yogatherapie BEI ERKRANKUNGEN DES KÖRPERS UND DER SEELE

 

Die Yogatherapie ist eine auf Dich abgestimmte Yoga Praxis. Ganzheitlich, persönlich und zeitlich flexibel. Es werden nach Absprache und Bedarf, verschiedene Methoden angewendet.

 

Die Yogatherapie hilft und bringt Linderung bei akuten und chronischen Erkrankungen, stressbedingten Erkrankungen, Schlafstörungen. Deine Selbstheilungskräfte werden angeregt, ein innerer Heilungs Prozess wird in Gang gesetzt. Du bemühst dich aktiv, übernimmst Verantwortung für dein Wohlbefinden. Die Übungen sind deine Werkzeuge und geben Dir Unterstützung für deine eigene heilende Einflussnahme.

Beachte bitte, zu deinem eigenem Wohl, einen Yoga Therapeuten aufzusuchen, der medizinisch sehr gut geschult ist.

 

 

 

Wissenschaftliche Studien belegen die positiven Wirkungen von Yogatherapie bei Krankheit, u.a. auch bei Schmerzen, Stress,

 

Krebserkrankungen, Brustkrebs, Fatigue Syndrom (Erschöpfung)  oder Burnout Syndrom. 

 

Wissenschaftliche Studien über Yoga allgemein:

Wissenschaftliche Studien über Yoga bei Krebserkrankungen:

ich lebe hier und jetzt. Ich bin das Ergebnis von allem, was geschehen ist oder geschehen wird, aber ich lebe hier und jetzt. "paulo coelho"